Mittwoch, 19. Dezember 2018, 17:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Biggus Männlich

Offizier des Ordens

1

Samstag, 18. Juli 2009, 14:25

Auf der Suche nach einem neuen Headset

Moin Leute,

da mein Headset vor einiger Zeit den Geist aufgegeben hat und nun MO ins Haus steht such ich nen neues Headset.

Was habt ihr so zu in Verwendung und könnt ihr es jeweils empfehlen? Was sind so die Vor- und NAchteile?

Danke für eure Hilfe!
  • Zum Seitenanfang

Amras Männlich

Offizier des Ordens

Beiträge: 1 418

Vorname: Marcel

Wohnort: Hamburg

Beruf: Chemiker

2

Samstag, 18. Juli 2009, 17:53

Dann zuerst die Frage "Was hattest du vorher? Und warst du zufrieden, oder was hat dich gestört?"

Ich schwöre seit Jahren auf Sennheiser Headsets. Meist gutes Preis / Leistungsverhältnis. Guter Sound, Lange Kabel mit Volume regler am kabel., Nachteil das Kabel geht am Volume Regler auch am schnellsten kaputt :). Und die Dinger sind eigentlich rechzt gemütlich.
Ich geh kaputt, kommst du mit?
  • Zum Seitenanfang

Hamu Männlich

Aeterni

Beiträge: 460

Vorname: Andreas

Wohnort: Bayern

Beruf: Web-Entwickler

3

Samstag, 18. Juli 2009, 18:53

Sennheiser \o/
Ich heiße nicht Hans, aber ich bin sein Klon aus der Zukunft, um die deutsche Sprache zu retten!
  • Zum Seitenanfang

Smals Männlich

Aeterni

Beiträge: 987

Vorname: Philip

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

4

Samstag, 18. Juli 2009, 20:31

Also ich habe:
Saitek Impact
8€ bei Saturn.

Sound:
Bässe klingen überraschend gut man merkt auf jedenfalls das hier der Schwerpunkt liegt.
Hohe Töne dagegen sind nicht so schön.

Tragekomfort:
Kaum in der Größe Einstellbar. Bei mir passt es halt. Andere werden wohl nicht begeistert sein.

Kabel:
Das Kabel ist 2m lang und der Hauptgrund warum ich dieses Headset mal ausprobiert habe: Es ist durch einen Straken Fasermantel geschützt. Bis jetzt sind die Headsets bei mir immer nach spätestens 6 Monaten durch übers Kabel fahren/ zu verdrehte Kabel gestorben.
Einen Lautstärke Regler gibt es auch.

Mic: Naja hört es euch im TS an.


Smals
o
L_
OL
This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 51

Vorname: A.Nonym

5

Sonntag, 19. Juli 2009, 09:39

ich hab die erfahrung gemacht das die teueren und billigen bei mir gleich schnell sterben
seit dem kauf ich nur noch die teile für 10E die man in jedem supermark bekommt da stereo ma eh standard ist und meiner meinung nicht mehr braucht


hmm im grunde wär ich wohl schon mit ner dose an ner schur zufrieden sein ;P
naja 2 für jedes ohr eins
Hab ich vergessen...
  • Zum Seitenanfang

Macbeth Männlich

Inaktiver Veteran

Beiträge: 951

Vorname: Marian

Wohnort: Regensburg

6

Sonntag, 19. Juli 2009, 09:44

Sennheiser, ganz klar.

Bestes Preis/Leistungsverhältnis, gute Soundqualität und relativ langlebig. Außerdem liegen sie schön am Kopf an und sind nicht unangenehm.
  • Zum Seitenanfang

Bolm Männlich

Inaktiver Veteran

Beiträge: 292

Vorname: Patrik

Wohnort: München

Beruf: Student der Biochemie

7

Montag, 20. Juli 2009, 09:57

Ich habe auch ein Sennheiser und zwar das PC 150. Bin sehr zufrieden mit dem Teil. Man muss eben ein Zwischending in Sachen Gewicht, Komfort, Sound und Mikrofon finden.
If you don't speak up, how is the world supposed to know you exist?
People, who don't know what the fuck they're doing, shouldn't stand in the way of people who do.
  • Zum Seitenanfang

Biggus Männlich

Offizier des Ordens

8

Montag, 20. Juli 2009, 13:11

Werde wohl erstmal auf nen billig Ding zurückgreifen. Zur Zeit gibt mein gebeutelter Geldbeutel keien 50€ für nen neues Headset her.
Muss mich dann wohl erstmal mit was günstigem begnügen und dann später ggf. nochmal nen andres holen.

Danke für eure Ratschläge!!
  • Zum Seitenanfang