Montag, 16. Juli 2018, 06:34 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Marlan Männlich

Aeterni

Beiträge: 337

Vorname: Marcel

Wohnort: Leipzig

Beruf: im Ruhestand

41

Sonntag, 5. Juli 2009, 09:43

Viel interressanter ist doch die Frage seit wann Bären Kolonien gründen und zu Tausenden in einer Höhle Leben und sich darüber hinaus alle vom selben Jäger töten lassen...??? und überhaupt wieso liegt da eigentlich Stroh ähh Hanf? :D
  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 722

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

42

Sonntag, 5. Juli 2009, 11:47

Ich sag nur... eine Tonne Hanf entspricht grob 500.000 großzügig gedrehter Joints. 5.000 Bürger benötigen sowas im Abstand weniger Sekunden. Wenn die das nicht auch zum Tapezieren, Tauben füttern, Konfetti mach, als Klopapier und zum Beschreiben brauchen weiß ich auch ned...

Verkifftes Kackpack!
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Smals Männlich

Aeterni

Beiträge: 986

Vorname: Philip

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

43

Sonntag, 5. Juli 2009, 12:04

Ich sag nur... eine Tonne Hanf entspricht grob 500.000 großzügig gedrehter Joints.


Geringfügig Großzügig.
Will sehen wie du denn 2kg Joint rauchst!

Smals
o
L_
OL
This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.
  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 722

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

44

Sonntag, 5. Juli 2009, 12:16

Ich sag nur... eine Tonne Hanf entspricht grob 500.000 großzügig gedrehter Joints.
Geringfügig Großzügig.
Will sehen wie du denn 2kg Joint rauchst!

Smals
1t = 1.000kg = 1.000.000g
oder nicht? :P

2g pro joint -> 500.000 Joints pro Tonne

oder irr ich? ^^
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Smals Männlich

Aeterni

Beiträge: 986

Vorname: Philip

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

45

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:21

Hast natürlich recht...

Smals
o
L_
OL
This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.
  • Zum Seitenanfang

Arunas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 61

Vorname: Ertan

Wohnort: München

46

Mittwoch, 15. Juli 2009, 22:57

Bin nun aktuell bei der Kampagne bei Mission 6 (Schwierigkeitsgrad schwer). Finds doch recht knackig, da der Kardinal mir Truppen wie blöde entgegenwirft. Mal sehen wann ich die durch habe.
Regen bedeutet Leben
  • Zum Seitenanfang

Marlan Männlich

Aeterni

Beiträge: 337

Vorname: Marcel

Wohnort: Leipzig

Beruf: im Ruhestand

47

Donnerstag, 16. Juli 2009, 09:13

Jo das ist meiner Meinung nach die schwerste, wenn man alle Missionen erledigen will,da man für sämtliche Recourcen bezahlen muss und man selbst mit 700 Gold + gefühlt bei +-0 ist. Falls man auf die "Befreie die Schiffbrüchigenquest von den 2 Kriegsschiffen" rechts oben und die "Siedle wieder Adlige an Quest" verzichten kann ist sie aber ziemlich einfach. 3 große Heerlager und 2-3 Türme möglichst nahe aber außerhalb der Reichweite der Trutzburg des Gegners errichten und fleißig deffen. Zum Schluß wurde ich zwar bei der Mission überrannt aber das war sogar ganz gut , denn so konnte ich noch 2-3 Nebenquests abschließen(Hopfenfarmen etc wieder aufbauen). Die gegnerischen Truppen brauchen ewig bis sie das Keep erreichen bis dahin konnte ich gemütlich davonschippern. War bei mir die einzige Mission bei der ich nicht alle Nebenmissionen erledigt habe, aber nach dem dritten Versuch hatte ich einfach keine Lust mehr^^
  • Zum Seitenanfang

Kéldorn Männlich

Aeterni

Beiträge: 1 995

Vorname: Michael

Wohnort: Leipzig

Beruf: Staatsdiener

48

Mittwoch, 22. Juli 2009, 17:46

Also spiel bloss den Endlospart, musste aber schon feststellen das es abstürzt. Keine Ahnung wieso...PC halt ;) ich muss immer erst ne halbe Stunde irgendwas spielen eh Anno durchläuft. Dennoch ist das Spiel für Aufbaufans eine Empfehlung.
- Diene dem allgemeinen Wohl - Beschütze die Unschuldigen - Erhalte das Gesetz -

  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

49

Samstag, 25. Juli 2009, 22:25

Das Spiel stürzt im Schnitt alle 20 Stunden ab, bin nicht der einzige mit dieser Beobachtung...
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Kéldorn Männlich

Aeterni

Beiträge: 1 995

Vorname: Michael

Wohnort: Leipzig

Beruf: Staatsdiener

50

Sonntag, 26. Juli 2009, 01:12

Also alle 20h wäre gut....wie gesagt, zock ich es gleich geht es nach 5 Minuten flöten spiel ich erst was anderes hält es durch....
- Diene dem allgemeinen Wohl - Beschütze die Unschuldigen - Erhalte das Gesetz -

  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

51

Sonntag, 26. Juli 2009, 02:23

Da mein PC zu lahm ist für Autospeichern (Speichern dauert immer gefühlte 5 Minuten das nervt) hab ich es abgeschalten, somit speichere ich nur am Ende einer Anno-Sitzung oder wenn ich das Gefühl habe schon richtig lange gespielt zu haben (passiert aber nicht oft, also das Gefühl... :D ) Schon 2mal hab ich somit ein paar Stunden Spielzeit verloren.
Nervig finde ich das Wiederauffüllen der Minen und Norias, während dem Spiel selber nicht so tragisch, aber bei mir ist es bei bisher allen Anno-Teilen Tradition während dem afk sein das Spiel weiter Geld anhäufen zu lassen. 1404 schiebt mir da eine Zeitbegrenzung vor.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Craios Männlich

Aeterni

Beiträge: 992

Vorname: Mathias (Matz)

Wohnort: Duisburg / NRW

Beruf: Bürokaufmann

52

Dienstag, 28. Juli 2009, 17:53

Das Spiel stürzt im Schnitt alle 20 Stunden ab, bin nicht der einzige mit dieser Beobachtung...


Also ich hatte insgesamt bsher nur 1-2 Abstürze...kann also nicht behaupten das ich and er selben problematik leide wie ihr...den Anno-Göttern sei dank!
Achiever 40.00%, Explorer 73.33%, Killer 26.67%, Socializer 60.00%

"Nieder mit der deutschen Rechtschreibung"
  • Zum Seitenanfang