Montag, 10. Dezember 2018, 00:36 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aeterni Ordenshallen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 724

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

1

Samstag, 27. Februar 2010, 14:19

Star Wars The Old Republic.... für 17Euro

http://www.amazon.co.uk/Star-Wars-Old-Re…s&tag=idealo-21

Vermutlich ein Preisfehler, aber Amazon steht normalerweise zu sowas. Wer nicht gerade ne CE will, der kann hier wohl bedenkenlos zuschlagen. 10Pfund + Steuern und Versand. Dürften so übern Daumen 17Euro sein.

lg Wolf
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

2

Samstag, 27. Februar 2010, 15:02

Kohle machen bevor man konkret weiß wie das Spiel wird und wann es ungefähr erscheint :thumbsup:

Auf Amazon steht zwar 31. Oktober 2010, die Entwickler haben aber schon in mehren Interviews bestätigt das SWTOR nicht vor 2011 erscheint :P
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Biggus Männlich

Offizier des Ordens

3

Samstag, 27. Februar 2010, 15:17

17,98€ laut Währungsumrechner.
Habs mal geordert. :)
  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 724

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

4

Samstag, 27. Februar 2010, 16:59

Kohle machen bevor man konkret weiß wie das Spiel wird und wann es ungefähr erscheint :thumbsup:

Auf Amazon steht zwar 31. Oktober 2010, die Entwickler haben aber schon in mehren Interviews bestätigt das SWTOR nicht vor 2011 erscheint :P
Stornieren kannst du bei Amazon bis zur letzten Sekunde bevor die anfangen dein Paket zu packen... ergo hast noch viel Zeit zum überlegen. Aber Kaufen zu dem Preis kannst du es sicher nicht mehr vorm release ;)
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

5

Samstag, 27. Februar 2010, 18:26

Naja sie könnten auch irgendeine Pre-Order Schachtel verschicken, dann kann ich nicht stornieren da gleich was kommt.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Smals Männlich

Aeterni

Beiträge: 986

Vorname: Philip

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

6

Samstag, 27. Februar 2010, 19:47

Naja sie könnten auch irgendeine Pre-Order Schachtel verschicken, dann kann ich nicht stornieren da gleich was kommt.



Hö dann kannst du immer noch 14 Tage lang zurück treten...
o
L_
OL
This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.
  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

7

Samstag, 27. Februar 2010, 20:27

Es wird vermutet das das Angebot zeitnah wieder verschwindet, also müsste ich sofort bestellen und werde auch innerhalb der nächsten 14 Tage nicht erfahren ob mir SWTOR zusagt.

Naja wayne es ist schon wieder weg, zumindest führt Wolfs Link nicht mehr hin.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Tyrannt

Aeterni

Beiträge: 671

Vorname: Hannes

8

Samstag, 27. Februar 2010, 20:41

Hab mir mal den auf der Seite verlinkten Trailer angeschaut^^ Irgendwie hats mich erwischt, muss das haben.
  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

9

Samstag, 27. Februar 2010, 21:05

Hab mir mal den auf der Seite verlinkten Trailer angeschaut^^ Irgendwie hats mich erwischt, muss das haben.
Das du einen Inquisitor spielen wirst kann ich mir gut vorstellen :D

Leider hat der Inquisitor generell den höchsten Coolnessfaktor, so das man befürchten muss das sehr viele Kiddies als so einer rum ennen werden...

Schwierig gestaltet sich wohl die die Klassenbalance, wie ein einfacher Rebulbliksoldat loretechnisch korrekt einem Sith standhalten sollte bin ich mir genauso wenig sicher als das nicht jeder Kopfgeldjäger gleich eine Mandalorianische Rüstung haben kannn und somit schlechte Karten gegen eine Jedi haben müsste.

Besonders gespannt bin ich aber auf die Story, wenn sie es wirklich hinkriegen und wegkommen von den MMORPG-0815 Quests dann könnte SWTOR großartig werden, immerhin hat Bioware soweit ich weiß noch nie ein Rollenspiel in den Sand gefahren. Sondern mit BG2, KotOR1 und neuerdings noch Dragon Age unsterbliche Rollenspiellegenden erschaffen.

----

Bevor ich wieder zu pessimistisch rüberkomme, der Optimismus überwiegt bei mir seit langem mal wieder bei einem Spiel
:thumbup:
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Tyrannt

Aeterni

Beiträge: 671

Vorname: Hannes

10

Samstag, 27. Februar 2010, 21:20

Ich seh das anders. Man spielt ja immer einen "besonderen" Charakter. Oke, im Low-lvl bereich ist man vll irgend so n gimp, der grad lernt, wie ne Waffe aussieht, dafür ist der Jedi/Sith auch nur ne Art Padawan, der genau so wenig kann...

Später ists dann Elite-soldat gegen Jedi/Sith, bei denen beide was draufhaben. Der Jedi hat halt seine tolle Macht und sein Schwert und der Soldat sein übermenschliche Ausbildung, ne Genetik, die der von Gott in nichts nach steht (schließlich sind sogar die 08/15 Soldaten in den Star Wars filmen von nem Freak geklont...), dazu noch High-Tech-Waffen, die von nem Maschinenbauer gebaut wurden... etc etc. Was will n Jedi denn schon gegen nen Flammenwerfer machen?^^

Oh verdammt, ich will nen Terminator mit schwerem Flammenwerfer sein :)
  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 724

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

11

Samstag, 27. Februar 2010, 22:08

Edit: Der Preis wurde korrigiert. Jetzt heißt es gespannt warten ob die Bestellungen nicht allesamt storniert werden *g*
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Macbeth Männlich

Inaktiver Veteran

Beiträge: 951

Vorname: Marian

Wohnort: Regensburg

12

Sonntag, 28. Februar 2010, 12:34

Och, storniert wahrscheinlich nicht, lediglich eine formelle Information über die Preisänderung, bzw. ob man immernoch bereit ist zu bestellen.

Macht psychologisch mehr Sinn.^^
  • Zum Seitenanfang

Kéldorn Männlich

Aeterni

Beiträge: 1 995

Vorname: Michael

Wohnort: Leipzig

Beruf: Staatsdiener

13

Montag, 1. März 2010, 11:44

Hab mir mal den auf der Seite verlinkten Trailer angeschaut^^ Irgendwie hats mich erwischt, muss das haben.
Das du einen Inquisitor spielen wirst kann ich mir gut vorstellen :D

Leider hat der Inquisitor generell den höchsten Coolnessfaktor, so das man befürchten muss das sehr viele Kiddies als so einer rum ennen werden...

Schwierig gestaltet sich wohl die die Klassenbalance, wie ein einfacher Rebulbliksoldat loretechnisch korrekt einem Sith standhalten sollte bin ich mir genauso wenig sicher als das nicht jeder Kopfgeldjäger gleich eine Mandalorianische Rüstung haben kannn und somit schlechte Karten gegen eine Jedi haben müsste.

Besonders gespannt bin ich aber auf die Story, wenn sie es wirklich hinkriegen und wegkommen von den MMORPG-0815 Quests dann könnte SWTOR großartig werden, immerhin hat Bioware soweit ich weiß noch nie ein Rollenspiel in den Sand gefahren. Sondern mit BG2, KotOR1 und neuerdings noch Dragon Age unsterbliche Rollenspiellegenden erschaffen.

----

Bevor ich wieder zu pessimistisch rüberkomme, der Optimismus überwiegt bei mir seit langem mal wieder bei einem Spiel
:thumbup:


Du vergisst Fallout 3, das neben der doch recht durchschnittlichen Hauptquest recht viele geniale Nebenquests hatte und Neverwinter Knights hätten wir auch noch ... das wird schon *g*

Loretechnisch wurde das glaub ich mal so erklärt das in der Old Republic mehrere Tausend oder gar Zehntausend Sith/Jedi aus dem selben "Machtpool" schöpfen wie die letzten paar Dutzend in den Tagen von Teil 1-6...deswegen sind diese Jedi/Sith deutlich schwächer als z.B Yoda oder Darth Vader...so will man das wohl halbwegs hinbiegen das die dann nicht übermächtig erscheinen im Vergleich zu den nicht-Macht-Klassen...
- Diene dem allgemeinen Wohl - Beschütze die Unschuldigen - Erhalte das Gesetz -

  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

14

Montag, 1. März 2010, 12:34

Ich hab mich nur auf Bioware-Rollenspiele bezogen...

Zur Lore:

Die Erklärung mit dem Machtpool befriedigt mich nicht mal annähernd, passt eigentlich überhaupt nicht, die Macht ist überall, da ist genug für alle da :D

Da finde ich noch eher den Ansatz von Hannes besser, das die Spieler bei den nicht-Machtklassen eben die Elite ihrer Profession verkörpern. Und zumindest Sprengwaffen, Flammenwerfer und Scharfschützengewehre kann auch ein Machtkämpfer nicht mit den Lichtschwert ablenken, das ist ja schon mal was ;)

Ich finde es bei MMORPGs grundsätzlich grauenhaft das immer versucht wird alle Klassen 1v1 zu balancen obwohl das Spiel letztlich sowieso gerade durch Kämpfe mit Gruppen und Gilden interessant bleibt.

In Taktik-(Multiplayer) Shootern wie z.B. die Battelfield Reihe ist auch nicht jede Klasse jeder anderen ebenbürtig.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Kéldorn Männlich

Aeterni

Beiträge: 1 995

Vorname: Michael

Wohnort: Leipzig

Beruf: Staatsdiener

15

Mittwoch, 3. März 2010, 23:48


Ich finde es bei MMORPGs grundsätzlich grauenhaft das immer versucht wird alle Klassen 1v1 zu balancen obwohl das Spiel letztlich sowieso gerade durch Kämpfe mit Gruppen und Gilden interessant bleibt.


Tjoar..sonst spielt aber halt jeder die 1eins11 Uberklasse und der Rest ist für die Katz..und im Bereich MMO mit Stein - Papier - Schere zu fahren ist sehr komplizert und kann lange dauern...
- Diene dem allgemeinen Wohl - Beschütze die Unschuldigen - Erhalte das Gesetz -

  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

16

Donnerstag, 4. März 2010, 00:28

Es darf eben keine Überklasse geben, am einfachsten wäre es mit 3 Klassen, dann könnte man 100% sauberes Schere Stein Papier produzieren. Aber natürlich braucht es mehr Klassen, da könnte man am einfachsten die Dreierreihe fortführen. Also 6 Klassen z.B. also dann 2 Scheren, 2 Steine, 2 Papiere wobei die beide Scheren zwei Unterschiedliche Klassen verkörpern die gegeneinander ausgeglichen sind etc.

Schwierig wird es wenn man eine Klassenanzahl haben will die nicht der Dreierreihe entspricht.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Amras Männlich

Offizier des Ordens

Beiträge: 1 418

Vorname: Marcel

Wohnort: Hamburg

Beruf: Chemiker

17

Donnerstag, 4. März 2010, 12:07

Es darf eben keine Überklasse geben, am einfachsten wäre es mit 3 Klassen, dann könnte man 100% sauberes Schere Stein Papier produzieren. Aber natürlich braucht es mehr Klassen, da könnte man am einfachsten die Dreierreihe fortführen. Also 6 Klassen z.B. also dann 2 Scheren, 2 Steine, 2 Papiere wobei die beide Scheren zwei Unterschiedliche Klassen verkörpern die gegeneinander ausgeglichen sind etc.

Schwierig wird es wenn man eine Klassenanzahl haben will die nicht der Dreierreihe entspricht.


Ganz ehrlich, das ist doch fürn Arsch. Dann weisst du genau , hey gegen den hab ich keine Schnitte, bleib ich einfach stehen und lass mich abschlachten. Man selber sucht sich dann als Stein natürlich nur die Scheren zum kämpfen. Genau zu diesem Punkt hat ein Spiel nix mehr mit Skill zu tun und verliert das Interesse der Allgemeinheit. Zumindest in einem MMO. Im einem RTS funktioniert sowas wunderbar, weil du halt auf gegebene Situationen reagieren kannst. Aber in einem MMO kannst du deinen Char nicht mal gerade eben von Stein zu Papier wechseln. Denk mal ein wenig drüber nach :)
Ich geh kaputt, kommst du mit?
  • Zum Seitenanfang

Fairas

Inaktiver Veteran

Beiträge: 673

Vorname: David

18

Donnerstag, 4. März 2010, 13:09

Mein Ansatz muss nicht unbedingt richtig sein, aber ich beobachte das alle MMORPGs in denen irgendwie PvP vorkommt zwanghaft versuchen die Klassen auf 1v1 zu balancen, nicht nur im PvP, jede Klasse muss gleich gut grinden können, den gleichen Coolnessfaktor haben und ähnlich einfach zu bedienen sein.

Und das halte ich für falsch, nun es gibt allein in WoW im Moment 11 Millionen und mit anderen MMORPGs über ~20 Millionen Spieler die diese (meine) Auffassung nicht teilen, warum die Foren der jeweiligen Spiele dann voll mit Heulthread sind kann ich nicht verstehen. (bzw. nicht verstehen wollen)

Es muss kein 100% Balancing sein wie bei Strategiespielen Speeträger gegen Kavallerie mit 100% Gewinnchance für den Speeträger.

Also bei Schere Stein Papier: Schere hat gegen Papier 70% Gewinnchance und gegen Stein 30% beispielsweise. Also gut Voraussetzungen für einen Sieg aber noch Spielraum für Glück (in dem man mehr Zufälle bei den Kämpfen einbaut) und Können.

Am ehsten Poche ich darauf weil der High-End Content sowieso auf Gilden und Gruppen ausgerichtet ist, somit ist man nur noch selten alleine Unterwegs.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller Anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Biggus Männlich

Offizier des Ordens

19

Freitag, 5. März 2010, 15:22

Um mal wieder aufs Thema zu kommen:

Zitat

Dear Customer

We are writing to inform you that the price for the item

'Star Wars: The Old Republic (PC)' - ASIN: B001O9AQT6

was displayed incorrectly at the time you placed the above referenced order.

Despite our best efforts, with the millions of items available on our website, pricing errors can occasionally occur.

In our Pricing and Availability Policy (see http://www.amazon.co.uk/gp/help/customer…&nodeId=1040614), we state that where an item's correct price is higher than our stated price, we contact the customer before dispatching.

All affected orders have now been cancelled. If you still wish to purchase this item, please place a new order online as from tomorrow, which will be charged at the correct price, when we dispatch it to you.

Please accept our sincere apologies for the inconvenience caused by this error, and rest assured that we will continue to make every effort to maintain the accuracy of all prices on our site.

We look forward to serving you again in the future.

Warmest regards,

Customer Service Department
Amazon.co.uk
  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 724

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

20

Freitag, 5. März 2010, 15:45

Schade schade schade... aber nen Versuch war es wert ^^
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang