Donnerstag, 16. August 2018, 23:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aeterni Ordenshallen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Amras Männlich

Offizier des Ordens

Beiträge: 1 418

Vorname: Marcel

Wohnort: Hamburg

Beruf: Chemiker

1

Freitag, 27. August 2010, 18:03

Dungeons oder "Dungeon Keeper 3"

Artikel auf Gamona

Tja wer hat früher nicht schon gerne Helden vermöbelt in Dungeons Keeper 1 + 2. Ich auf jedenfall bis in die tiefsten Abendstunden. Einfach mal nen riesen Dungeon bauen....den Kreaturen zuschauen...was Erinnerungen. Nun hat sich wohl ein deutsches Entwicklerstudio drangemacht einen inoffiziellen Nachfolger zu entwickeln. Hurray sag ich da. Klingt gut und sollte man im Auge behalten
Ich geh kaputt, kommst du mit?
  • Zum Seitenanfang

pik Männlich

Offizier des Ordens

Beiträge: 935

Vorname: Michael

2

Samstag, 28. August 2010, 11:41

*goil* *goil* *goil* *dance* \ö/

Ich frau mich drauf :D
Die Natur sagt: Der Kolibri ist der einzige Vogel der rückwärtz fliegen kann.
Der Mensch sagt: Es kommt nur auf die richtige Wurftechnik an.
----
I believe in UO we killed people who werent roleplaying because they were affected by a disease of the mind.
Athelan
  • Zum Seitenanfang

Dorias Männlich

Aeterni

Beiträge: 491

Vorname: Marvin

Wohnort: Aberdeen (Schottland)

Beruf: Student (Management & Psychology)

3

Samstag, 28. August 2010, 13:40

Jo das muss definitiv auf die Aeterni-Wishlist.

Ich habe schon so oft an Dungeonkeeper 1+2 zurückgedacht und gehofft, dass es endlich mal ein Nachfolger erscheint.
Hoffe nur, dass die das ordentlich umsetzen.
"Nothing in this world that's worth having comes easy."
Dr. Bob Kelso
  • Zum Seitenanfang