Sonntag, 16. Dezember 2018, 16:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aeterni Ordenshallen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 315

Vorname: Lars

Wohnort: Duisburg

1

Dienstag, 8. März 2011, 18:03

RIFT...

.... sollte jemand von euch RIFT spielen:

Wir sind auf dem RP-PvE Server - Wächterseite untergekommen. Zumindest ein paar Leutchen von uns.

Einfach mal anquatschen (hier oder bei uns oder im TS oder sowas )

LG
Lars
Hiermit beende ich unser geistiges Duell, denn ich sehe Sie sind unbewaffnet
  • Zum Seitenanfang

Kéldorn Männlich

Aeterni

Beiträge: 1 995

Vorname: Michael

Wohnort: Leipzig

Beruf: Staatsdiener

2

Dienstag, 8. März 2011, 19:43

..und ist es WoW² wie man oft liest?
- Diene dem allgemeinen Wohl - Beschütze die Unschuldigen - Erhalte das Gesetz -

  • Zum Seitenanfang

Aikyu Männlich

Aeterni

Beiträge: 997

Vorname: Basti

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Student

3

Dienstag, 8. März 2011, 20:02

die behauptung hörst du über jedes neue mmo
Optimismus ist eine Form des Informationsmangels
  • Zum Seitenanfang

Razzazor Männlich

Aeterni

Beiträge: 312

Vorname: Sven

Wohnort: Bad Salzuflen

Beruf: Systemadministrator

4

Mittwoch, 9. März 2011, 10:52

Moin Lars,

schade :( Meine Freunde und ich spielen auf Brutwacht Wächter. Vielleicht irgendwann mal wenn es Charaktertransfers gibt^^

Zitat

Abschluss des dritten Buches aus dem Roman Das Spiel der Götter 1 - Die Gärten des Mondes

>>Sag mir, Tool, woran denkst du am häufigsten?<<
Der Imass zuckte die Schultern, bevor er antwortete. >>Ich denke an Sinnlosigkeit, Mandata.<<
>>Denken alle Imass über die Sinnlosigkeit nach?<<
>>Nein. Nur wenige denken überhaupt.<<
>>Und warum ist das so?<<
Der Imass neigte den Kopf zur Seite und sah sie an. >>Weil es sinnlos ist, Mandata.<<

  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 315

Vorname: Lars

Wohnort: Duisburg

5

Mittwoch, 9. März 2011, 15:52

Ja es ist wo WoW2 wie nur was. Die dreistete Kopie die ich je gesehen hab... macht dennoch spaß
Hiermit beende ich unser geistiges Duell, denn ich sehe Sie sind unbewaffnet
  • Zum Seitenanfang

Razzazor Männlich

Aeterni

Beiträge: 312

Vorname: Sven

Wohnort: Bad Salzuflen

Beruf: Systemadministrator

6

Donnerstag, 10. März 2011, 07:11

Jo es ist vieles kopiert und doch schafft Trion es, dass Rift wesentlich mehr Spass macht :)

Mein Zwerg macht alleine schon deswegen Laune, weil er nicht aussieht wie der setzebeliebigequitschbuntefarbein Powerranger :thumbsup:

Zitat

Abschluss des dritten Buches aus dem Roman Das Spiel der Götter 1 - Die Gärten des Mondes

>>Sag mir, Tool, woran denkst du am häufigsten?<<
Der Imass zuckte die Schultern, bevor er antwortete. >>Ich denke an Sinnlosigkeit, Mandata.<<
>>Denken alle Imass über die Sinnlosigkeit nach?<<
>>Nein. Nur wenige denken überhaupt.<<
>>Und warum ist das so?<<
Der Imass neigte den Kopf zur Seite und sah sie an. >>Weil es sinnlos ist, Mandata.<<

  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 724

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

7

Donnerstag, 10. März 2011, 12:39

Was gibts denn sonst so zu erzählen zu dem Spiel? So ein kleines Review von echten Menschen würd mich freuen =)
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 315

Vorname: Lars

Wohnort: Duisburg

8

Donnerstag, 10. März 2011, 13:15

Ok ich versuche es mal aus der Sicht eines RPlers wie ihr wisst.

Die Charaktererschaffung:

Ich glaube ich hatte bei Pac Man mehr optionen einen Charakter zu individualisieren. Die Erschaffung ist erbärmlich und sieht schwer nach "wir sind wieder in den 90ern" aus. Da kann ich absolut kein gutes Haar dran lassen. Grausam.

Die Grafik der Welt selbst:

Ist zumindest nett. Ich finde sie arg an WoW angelehnt, allerdings durchaus besser als das was WoW bietet. Mit Aion oder Age of Conan kanns aber nicht mithalten. Dennoch gibt es viele "och das sieht nett aus" Momente. Alles in allem Spielbar, aber nicht der Hammer.


So das wars aber fast auch schon mit den negativen Seiten. Kommen wir mal zum Spiel selbst:

Klassenwahl:

Für mich DIE Bombe an RIFT. Man wählt aus einer von nur 4 Klassen (Krieger, Kleriker, Schurke, Magier) und hat dann seinen Charakter. Wie in anderen Spielen auch gibt es diese netten Skillbäume, nur das sie hier "Seelen" heißen und einer Unterklasse zugeordnet sind. Man hat also nicht den Baum "Damage" und den Baum "Heilung" sondern z.B. beim Magier die Bäume "Nekromant, Hexer, Elementalist, Pyromancer, Stormcaller, Beherrscher, Archont und Chloromant" + 1. PvP Skillbaum

Aus diesen 8 Bäumen muss man sich 3 aussuchen die man im Spiel benutzen will. Jeder Baum hat dabei ganz klassisch andere Auswirkungen. Während man als nekromant mit einem Pet rumprügelt hat der Hexer DoTs, der Stormcaller AoEs, der Chloromant kann heilen ect ect ect. Daraus kann man sich dann bauen was man will. Ich wollte z.B. den WoW Hexer nachbauen und habe Hexer/Chloromant/Nekromant genommen. der Hexer hat die DoTs, der Chloromant simuliert den Lifeleech und der Nekro bringt das Pet mit.

Das wirklich geile daran:

Man ist 1. nicht festgenagelt, sondern kann jederzeit zum Trainer gehen und den Nekromant gegen den Elementalist austauschen .. oder wies beliebt UND man kann bis zu 4 fertige Skillsets speichern und diese on the fly tauschen wenn man nicht im Kampf ist.

D.H.

Krieger können sein: Tank, Ranged DDler, melee Dler
Schurken können sein: Tank, Ranged DDler, FernDDler, Support
Kleriker können sein: Tank, Heiler, DDler
Magier können sein: DDler, CCler, Heiler

Und man kann das on the fly ändern. ich hab z.B. derzeit 3 Skillungen. Hexer/Nekro/Chloro ist meine DD Skillung. ich habe noch eine CC skillung und eine Full Heal skillung mit der ich ca so gut heile wie ein Shadowpriest in WoW. In einer Instanz haben wir mal einen Boss nicht geschafft weil die Heilung zu wenig war. Ich bin kurz aus dem Kampf gegangen, KLICK, schon war ich Heiler, weiter gehts.

Auf diese Art kannst du in einer 5er gruppe extrem viele Situationen simulieren. Wenn ein Boss 2 Heiler braucht und der Nächste 2 Tanks .. dann muss eben ein DD bei Boss 1 zum Heiler werden und bei Boss 2 zum Tank. Absolut goil. hat nur den Nachteil das ich das Gefühl hab keiner braucht Magier, weil ja alle Anderen Klassen (besonders Kleris) eh alles können.

PvP:

Es gibt Minigames und bisher da 4 varianten. Daberi so Klassiker wie King of the Hill, Capture the Flag und dieses "Holt euch die Hütten" wie das alte Alterac Tal. Macht extrem viel Spaß, man merkt hier aber den nachteil des Seelen-wechsel-systems... gebalanced ist das bei Weitem nich. DD Krieger rotzen alles um und überleben dabei alles was sie wollen. Ich hoffe hier wird nachgebessert.

PvE und Leveling:

Sau schnell. Wong war nach 6 Tagen maxlevel (50) ich bin nu 43 und selbst unsere Gelegenheitsspieler sind schon 30. Man levelt schnell und kommt gut vorran. Was Spaß macht und das gefühl vermittelt Erfolge zu haben. Die Instanzen sind reichlich (bisher lvl 17-21, 22-25 27-31 34-37, 38-41 42-??) geben gut EP und sind in ca 1 - 1,5 Stunden gemacht. Also richtig gut für casuals. Die Bosse sind abwechslungsreich aber bisher keine unglaublich anspruchsvollen Superbosse. Was in der levelphase aber OK ist.

RIFTs:

Tja da hat das Spiel seinen Namen her. Immer wieder gegen RIFTs auf und es ströhmen Mobs heraus. Killt man diese Mobs nicht, werden daraus Invasionstruppen die über die Karte marrodieren. RIFTs bringen gut EP und gute Items, es sind aber so viele, dass sie mir schon auf den Sack gehen und ich sie umreite, einfach weil sie beim Questen nerven. Mal nen Riss wär OK, aber die Dnger sind echt omnipräsent und das nervt.

Sammelgedöns und sonstiges:

Zum beschäftigen gibbet Sammelgedöns. Zum einen sind das Artefakte, die man zu Sammlungen zusammenfügen kann ( z.B.: Finde eine Schlangenträne, eine Eichhörnchenträne, eine Wolfsträne, eine rattenträne und ähh noch 3 oder 4 Tränen und mach daraus die "Tiertränen" Sammlung) und dafür bekommt man nutzloses Zeug wie Pets die mit einem rumlaufen können. Es gibt gefühlte 1.000.000 Sammlungen mit gefühlten 10.000.000 Dingern die man brauchen kann.

Zum Anderen sind das Archivments a la "Sie sind vom höchsten Berg gesprungen und haben es überlebt" Die alle zusammen zu bekommen dürfte auch ca 100 Jahre dauern, zumal da Sachen bei sind wie "Sie haben 500 Risse des Typs XY geschlossen" und wie ich schon sagte: Die umgehe ich :D

Dann sind da noch Rätsel. jede Zone hat ein Rätsel, sei es Wandbilder verschieben oder sonstiges Zeug. Dafür bekommt man gute Items die der eigenen Stufe entsprechen (bis zu einem gewissen Limit, Highlevels bekommen für Lowrätsel keine 50er Items) und irgendwie machen die sogar Spaß.


Fazit:

Alles in allem ist RIFT die dreisteste WoW Kopie ever, mit genialem Seelensystem und langweiligen Quests. Es ist schnell und leicht zu spielen, die Grafik ist OK aber nicht doll und der Sound ist wirklich gut.

Bereut hab ich die Investition nicht.
Hiermit beende ich unser geistiges Duell, denn ich sehe Sie sind unbewaffnet
  • Zum Seitenanfang

Amras Männlich

Offizier des Ordens

Beiträge: 1 418

Vorname: Marcel

Wohnort: Hamburg

Beruf: Chemiker

9

Donnerstag, 10. März 2011, 14:09

Das Klassensystem war das einzige was ich bisher auchs chon vorher beim lesen interessant fand. Das man aber 5 Skillungen on the fly wechseln kann find ich ehrlich gesagt zum kotzen. SChön das man seinen Charakter individualisieren kann, aber dann kann ein Charakter doch eben wieder alles. Wers mag ok, ich finds beschissen
Ich geh kaputt, kommst du mit?
  • Zum Seitenanfang

Razzazor Männlich

Aeterni

Beiträge: 312

Vorname: Sven

Wohnort: Bad Salzuflen

Beruf: Systemadministrator

10

Donnerstag, 10. März 2011, 14:12

Wo gibbet denn die Spiele Lars? Noch nie bemerkt :(

Grafisch hat es mich sofort an Dragon Age erinnert...alles auf Maximum und es sieht recht nett aus ;)

Das Leveln geht wirklich flott von der Hand. Spiele max 1-2 Stunden pro Tag und bin auch schon Level 38 *feier* und das obwohl ich jeden Riss mitnehme denn ich sehe...find die einfach spassig.

Das Crafting ist so simpel wie bei WoW...sammel Ressoucen, veredle oder kombiniere diese und baue dann daraus den gewünschten Gegenstand. Nettes Gimmick sind optionale Verbesserungen die man jedem Gegenstand dazugeben kann. Etwas Stärke hier, ein wenig Parieren da und das nächte bekommt Zaubermacht. Irgendwer sagte mal was von Erfolgschancen...noch nie was gescheitert. Jeder Beruf kann seine Produkte auch zerlegen um an zusätzliche/andere Materialien zu gelange.

Nettes Gimmick aber nicht kriegsentscheidend weil nur sehr rudimentär ist das Einfärben von Ausrüstungsgegenständen.

Ahjo ansonten hat Lars ziemlich gut alles überworfen, wenn ich ihm auch nich bei allem beipflichte ;)

Gruß Sven

Zitat

Abschluss des dritten Buches aus dem Roman Das Spiel der Götter 1 - Die Gärten des Mondes

>>Sag mir, Tool, woran denkst du am häufigsten?<<
Der Imass zuckte die Schultern, bevor er antwortete. >>Ich denke an Sinnlosigkeit, Mandata.<<
>>Denken alle Imass über die Sinnlosigkeit nach?<<
>>Nein. Nur wenige denken überhaupt.<<
>>Und warum ist das so?<<
Der Imass neigte den Kopf zur Seite und sah sie an. >>Weil es sinnlos ist, Mandata.<<

  • Zum Seitenanfang

Kéldorn Männlich

Aeterni

Beiträge: 1 995

Vorname: Michael

Wohnort: Leipzig

Beruf: Staatsdiener

11

Samstag, 12. März 2011, 13:36

Gut kopiert ist ja manchmal halb gewonnen ;)

Das Gamestar Fazit war recht vielversprechend...
- Diene dem allgemeinen Wohl - Beschütze die Unschuldigen - Erhalte das Gesetz -

  • Zum Seitenanfang

Firderis Männlich

Aeterni

Beiträge: 653

Vorname: Thierry

Wohnort: Hinter einem klaren Bergsee, in einem fernen Tal...

12

Montag, 21. März 2011, 15:42

Lars, werde mich vielleicht bei Dir melden. Gibt es etwas was euch gerade besonders fehlen würde in Sachen "Klasse", "Rasse" oder "Beruf"?
Ist unsere Zukunft Bestimmung,
geprägt von dem Leben,
in das wir geboren wurden?

Geschichtserzähler aus Avalon
  • Zum Seitenanfang

Firderis Männlich

Aeterni

Beiträge: 653

Vorname: Thierry

Wohnort: Hinter einem klaren Bergsee, in einem fernen Tal...

13

Dienstag, 22. März 2011, 21:56

Haben wir etwas mit den Aeterni im Spiel zu tun?
Ist unsere Zukunft Bestimmung,
geprägt von dem Leben,
in das wir geboren wurden?

Geschichtserzähler aus Avalon
  • Zum Seitenanfang

Fanatik Männlich

Meister des Ordens

Beiträge: 3 724

Vorname: Wolf

Wohnort: Hamburg

14

Dienstag, 22. März 2011, 22:47

Gute Frage ^^ Keine Ahnung unter welchem Synonym Sven, Andre und Co unterwegs sind ^^
Knüpft noch einen auf!
  • Zum Seitenanfang

Firderis Männlich

Aeterni

Beiträge: 653

Vorname: Thierry

Wohnort: Hinter einem klaren Bergsee, in einem fernen Tal...

15

Mittwoch, 23. März 2011, 02:21

So, muss sagen, obwohl es geschichtlich ein wenig schlecht erzählt ist macht das Spiel richtig Spass. Ich bin als Zweihand-Krieger unterwegs und metzle mich hauptsächlich durch Rifts und Angriffe durch. Und es hat etwas, praktisch ständig angegriffen zu werden, es kommt dadurch sehr viel Atmosphäre auf. Was ein wenig schlecht erklärt ist sind die vielen Besonderheiten von Rift, zu welchen man entweder die sehr freundliche Community oder das Forum konsultieren muss.

Prädikat: ich bereue den Kauf bisher nicht
Ist unsere Zukunft Bestimmung,
geprägt von dem Leben,
in das wir geboren wurden?

Geschichtserzähler aus Avalon
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 315

Vorname: Lars

Wohnort: Duisburg

16

Freitag, 25. März 2011, 02:38

Sorry war im Urlaub. Thierry hab schon gehört du hast irgendwen von uns gefunden. Bin ab morgen Abend wohl das ganze WE online, quatsch mal Aleema an wenn du magst und da bist :)
Hiermit beende ich unser geistiges Duell, denn ich sehe Sie sind unbewaffnet
  • Zum Seitenanfang

Firderis Männlich

Aeterni

Beiträge: 653

Vorname: Thierry

Wohnort: Hinter einem klaren Bergsee, in einem fernen Tal...

17

Freitag, 25. März 2011, 09:40

Sorry war im Urlaub. Thierry hab schon gehört du hast irgendwen von uns gefunden. Bin ab morgen Abend wohl das ganze WE online, quatsch mal Aleema an wenn du magst und da bist :)

Der Urlaub war ja sicherlich verdient :)

Weisst Du etwas von den besagten Aeterni auf dem Server? Ich war erstaunt den Namen zu sehen, kann mir aber irgendwie nicht vorstellen dass "wir" das sind. Werde Dich vermutlich noch ansprechen, danke Dir! Wollt ihr überhaupt noch Mitglieder und falls ja, was würde euch denn fehlen? Waffenschmied habt ihr ja eigentlich, so wie ich es sah :)
Ist unsere Zukunft Bestimmung,
geprägt von dem Leben,
in das wir geboren wurden?

Geschichtserzähler aus Avalon
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 315

Vorname: Lars

Wohnort: Duisburg

18

Freitag, 25. März 2011, 13:31

Für Freunde ist immer Platz :) Wir sind derzeit sowas um die .. ka 15 Leutchen (sind und waren ja nie groß) verteilt auf alle Rassen und Klassen der Wächter. Da steht dir also völlig frei was du gerne spielen magst. Das gilt auch fürs Craften. Mach wozu du Lust hast, dann wird dir am ehesten nicht langweilig.

Wir haben derzeit auch alle Levelranges da. N Stapel 50er (5 oder 6) und n paar 7er und alles dazwischen.
Hiermit beende ich unser geistiges Duell, denn ich sehe Sie sind unbewaffnet
  • Zum Seitenanfang

Firderis Männlich

Aeterni

Beiträge: 653

Vorname: Thierry

Wohnort: Hinter einem klaren Bergsee, in einem fernen Tal...

19

Freitag, 25. März 2011, 15:15

Für Freunde ist immer Platz :) Wir sind derzeit sowas um die .. ka 15 Leutchen (sind und waren ja nie groß) verteilt auf alle Rassen und Klassen der Wächter. Da steht dir also völlig frei was du gerne spielen magst. Das gilt auch fürs Craften. Mach wozu du Lust hast, dann wird dir am ehesten nicht langweilig.

Zwischenzeitlich wäre ich auch schon Krieger der 22. Stufe, mit Waffenschmied auf gleicher Stufe. Als ich anfing ging gleich wieder das Geschrei nach Tanks los, wie immer, also habe ich einmal einen erstellt. Kann ja immer noch wechseln :)

Zitat

Wir haben derzeit auch alle Levelranges da. N Stapel 50er (5 oder 6) und n paar 7er und alles dazwischen.
Die 7er sind eine Levelgruppe? Oder sollte das 40er sein?
Ist unsere Zukunft Bestimmung,
geprägt von dem Leben,
in das wir geboren wurden?

Geschichtserzähler aus Avalon
  • Zum Seitenanfang

Firderis Männlich

Aeterni

Beiträge: 653

Vorname: Thierry

Wohnort: Hinter einem klaren Bergsee, in einem fernen Tal...

20

Freitag, 25. März 2011, 15:51

So führt man eine neue Instanz ein:

Nur 30-Tage nach dem Launch verkündet Trion massive Invasionen, einzigartige Beutezüge und eine neue, epische Schlachtzug-Zone

Trion Worlds gab heute die erste weltweite, volldynamische Schlacht ihres immens erfolgreichen MMORPG, RIFT™ bekannt. Die Schlacht um Telara wird immer dramatischer, als Invasionen aus der Ebene des Todes über den Planeten hereinbrechen, die die Welt für immer verändern werden - eine Gelegenheit für die Helden unter den Auserwählten, wie man sie nur einmal im Leben hat, nämlich an einem alles entscheidenden Schlüsselmoment der Geschichte von Telara und von Rift mitzuwirken. Ab 30. März wird Regulos, der Zerstörer, den Spielern das ganze Ausmaß seiner Macht hautnah vor Augen führen, und von diesem Zeitpunkt ab wird in der Welt von RIFT nichts mehr so sein wie zuvor …
Dieses gewaltige Update nach nur knapp einem Monat nach Launch des Games am 3. März, bedeutet einen der energischsten Post-Launch Inhalte, die jemals für ein neues MMORPG freigegeben wurde

Noch nie da gewesene Invasionen & Exklusive Belohnungen

Ab nächsten Mittwoch wird Alsbeth die Streitsuchende Heerscharen von Leichen, Ettins und Grabschauflern gegen die Auserwählten anführen in massiven, zonenübergreifenden Invasionen in Telara. Im Laufe des ungefähr eine Woche dauernden Super-Kampfes erwarten Spieler aller Stufen, die gegen die Eindringlinge antreten, exklusive Belohnungen, einschließlich eines Spektralpferdes, einem speziellen Kampfgegenstand und einer „Wundersame Wandlung“-Verkleidung, die die Auserwählten in verfaulende Untote verwandelt. Seid jedoch gewarnt: Sind die Risse erst versiegelt, sind auch diese Gegenstände nicht mehr zu haben!

Schlachtfeld-Zone: Der Seelenfluss
Sollten die Auserwählten die Invasionen erfolgreich zurückschlagen, können sie zum Seelenfluss reisen – in dieser 20 Mann starken Schlachtfeld-Zone am Rande der Ebene des Todes ist Alsbeth die Streitsuchende dabei, die kürzlich Verschiedenen wiederzubeleben und sie in Regulos Armee aufzunehmen. Wächter wie Skeptiker werden durch diese verrottenden Horden waten müssen, um bis zu Alsbeth vordringen zu können und sie für ihre horrenden Verbrechen zur Rechenschaft zu ziehen.

Die Sonderpreise für RIFT -Früheinsteiger sind jetzt noch bis zum 31. März gültig. Einzelheiten dazu und zu allen anderen Abo-Optionen gibt es hier: http://eu.riftgame.com/de/subscriptions
Ist unsere Zukunft Bestimmung,
geprägt von dem Leben,
in das wir geboren wurden?

Geschichtserzähler aus Avalon
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen